Vorgezogener Redaktionsschluss für Mitteilungsblatt

Der Redaktionsschluss wurde auf den 29.03.2021 vorverlegt

Aufgrund der zunächst von der Regierung geplanten "Osterruhe" wurde der Redaktionsschluss für das gemeindliche Mitteilungsblatt für die Ausgabe in der KW 14 vom Verlag vorverlegt.

Sollten Sie noch einen Beitrag für diese Ausgabe veröffentlichen wollen, dann bitten wir darum, diesen bis spätestens Montag, den 29.03.2021 9:00 Uhr bei uns einzureichen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

drucken nach oben