Baustellen Update

der Baustellen in Baar-Ebenhausen

Werkstraße

Der Kanalbau wird bis 20.10.2018 fertiggestellt. Bei der Materialbeschaffung für die Asphaltdecke kam es auf Grund der Katastrophe bei Bayernoil zu Lieferschwierigkeiten. Deshalb wird sich die Einbringung der Asphaltdecke noch etwas verzögern.

 

Münchener Straße

Bis 02.10.2018 wird im I. und II. Bauabschnitt die Tragschicht eingebracht. Danach werden die restlichen Pflasterarbeiten fertiggestellt. Die aktuelle Sperrung von der Uferstraße bis zur Schubertstraße bleibt noch für ca. 2 – 3 Wochen wie bisher bestehen. Der Getränkemarkt und die Hallertauer Volksband eG sind noch über die Ingolstädter Straße zu erreichen. Wenn die Arbeiten in den ersten beiden Bauabschnitten abgeschlossen sind, wird die Kreuzung Münchener Straße / Ingolstädter Straße / Schubertstraße komplett gesperrt und die Sperrung bis zur Kolpingstraße aufrechterhalten. Der Bahnhof ist weiterhin über die Münchener Straße (aus Richtung Ebenhausen-Werk kommend) erreichbar.

Die Umleitung über die Uferstraße – Hindenburgstraße – Jahnstraße – Olympiastraße bleibt voraussichtlich bis Dezember bestehen. Die Jahnstraße wurde für diesen Zeitraum auf 30 km/h beschränkt, wir bitten Sie dies zu beachten und Rücksicht auf die Schulkinder zu nehmen.

 

Brückenstraße

Die Arbeiten für das Nahwärmenetz in der Brückenstraße und auf dem Verkehrserziehungsplatz werden bis 06.10.2018 fertiggestellt.

 

Jahnstraße/Schule

Der Tiefbauschaden vor dem Grundstück Jahnstraße 4a wird im Oktober behoben. Dafür ist eine Öffnung unter Sperrung des Gehweges notwendig.

 

Siedlungsstraße

In der KW 43 (22.10. – 26.10.2018) kann die Asphaltdecke eingebracht werden. Im Nachgang daran wird die Beleuchtung wieder angebracht.

 

Am Sportplatz

Die auf Grund des Hochwasserschutzes errichtete Sperrung für den Bau der Straßenquerung in der Straße Am Sportplatz besteht noch bis 26.10.2018.

Die Fertigstellung der Bauarbeiten in den Sportanlagen zieht sich noch bis November hin.

drucken nach oben