FFP2-Schutzmasken für pflegende Angehörige

Ausgabe vom 25.01.2021 – 29.01.2021

Das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege stellt pflegenden Angehörigen FFP2-Schutzmasken kostenfrei zur Verfügung. Die pflegenden Angehörigen erhalten die FFP2-Schutzmasken in Baar-Ebenhausen unter nachfolgenden Kriterien:

 

  • jeweils drei Schutzmasken an die Hauptpflegeperson

 

  • Vorlage des Schreibens der Pflegekasse mit Feststellung des Pflegegrades der bzw. des Pflegebedürftigen als Nachweis der Bezugsberechtigung

 

  • Hauptwohnsitz der pflegebedürftigen Person in der Gemeinde Baar-Ebenhausen

 

Die Masken werden in der Woche vom 25.01.2021 – 29.01.2021 durch ein Fenster rechts neben der Eingangstüre des Rathauses der Gemeindeverwaltung Baar-Ebenhausen, Münchener Str. 55 ausgegeben.

 

Die Ausgabe erfolgt zu folgenden Zeiten:

Montag – Freitag von 09:00 – 12:00 Uhr und

Donnerstag zusätzlich von 14:00 – 18:00 Uhr.

 

Ein Versenden der Masken ist nicht möglich. Wir bitten hierfür um Verständnis.

 

Sollte es Ihnen im vorgenannten Zeitraum nicht möglich sein die Masken abzuholen, vereinbaren Sie bitte unter Tel.: 08453/3205 - 14 oder -16 einen gesonderten Termin.

drucken nach oben