Linie 18 – Einschränkungen am Faschingssonntag

Wegen des Faschingsumzugs kommt es am Faschingssonntag, 23.02.2020 zu folgenden Einschränkungen im Busbetrieb:

Der Bus aus Richtung Ingolstadt (Abfahrt ZOB 12.15 Uhr) kann die Haltestellen Ingolstädter Straße und Altes Rathaus nicht wie gewohnt um 12.43 Uhr bzw. 12.45 Uhr anfahren, ebenso wie der Bus in Richtung Ingolstadt um 13.28 Uhr bzw. 13.30 Uhr. Für Aus- und Einsteiger dieser beiden betroffenen Fahrten wird eine Bedarfshaltestelle an der Kreuzung Münchener Straße/Schubertstraße eingerichtet. Wir bitten alle Benutzer um Beachtung.

drucken nach oben