Operette FRAU LUNA

am Sonntag, 22. April 2018 um 17.00 Uhr im Pfarrzentrum

Das Salon-Ensemble Ingolstadt führt mit  Violine, Viola, Flöte, Fagott und Klavier die vollständige Operette FRAU LUNA halbszenisch am Sonntag 22.4.2018 in Baar-Ebenhausen auf, und zwar im Pfarrzentrum (neben der Kirche Maria_Himmelfahrt) Kirchstr. 6 (im Ortsteil Baar). Sängerin Karin Law Robinson-Riedl und Sänger Rudolf Eduard Laué übernehmen alle Gesangsrollen und wechseln die Kleidung wie ein Chamäleon. Zauberer Gerhard Riedl führt moderierend durch die Handlung und zeigt nebenbei ein paar seiner magischen Tricks. Es wird also spannend und es geht los um 17.00 Uhr - Einlass ist ab 16.00 Uhr - freie Platzwahl.

Bitte reservieren Sie vorher Plätze per Email an: Hartwig.Simon@web.de  oder telefonisch unter 08446 732 bzw. 0177 6431937
Eintrittspreise: 12 Euro (ermäßigt 10 Euro) / ohne Reservierung: 13 Euro (ermäßigt 11 Euro)
Bezahlung und Abholung an der Abendkasse - Freie Platzwahl - Einlass ab 16.00 Uhr
Siehe auch: www.volksmusik-zum-fruehjahr.de

Operette Frau Luna

drucken nach oben